Kurzporträt FRITZ!Box 6360 Cable

FRITZ!Box 6360 Cable vereinigt einen drahtlosen Kabelmodem-Router mit einer VoIP-Telefonanlage.

Das integrierte Kabel-Modem unterstützt den neuesten EuroDOCSIS/DOCSIS 3.0 Standard. Bis zu vier Kanäle können sowohl im Downstream als auch im Upstream gebündelt werden. Durch Abwärtskompatibilität mit EuroDOCSIS/DOCSIS 1.0/1.1/2.0 kann die FRITZ!Box 6360 Cable an jedem Kabel-Internetanschluss betrieben werden.

Zwei analoge Telefonendgeräte, bis zu acht ISDN-Geräte und bis zu sechs DECT-Telefon-Handgeräte sind durch FRITZ!Box 6360 Cable komfortabel für Internettelefonie nutzbar. Unterstützung von HD-Telefonie durch den Einsatz von Wideband-Sprach-Codecs ist ebenfalls gegeben. Die integrierte DECT-Basiststation unterstützt den GAP-Standard.

FRITZ!Box 6360 Cable verfügt über Wireless LAN 802.11n und vier Gigabit-Ethernet-Schnittstellen für den Anschluss von Computern oder netzwerkfähigen Geräten. Mit ihren zwei externen WLAN-Antennen unterstützt FRITZ!Box 6360 Cable beide Frequenzbänder: 2,4 GHz oder 5 GHz (selektiv) und ist abwärtskompatibel zu Wireless LAN 802.11a/b/g. Eine zweite WLAN-SSID steht für einen WLAN-Gastzugang zur Verfügung.

FRITZ!Box 6360 Cable ist ab Werk bereits sicher mit einem individuell verschlüsselten WLAN. Im Zusammenspiel mit einem FRITZ!WLAN USB Stick werden mit AVM Stick & Surf automatisch die notwendigen WLAN-Sicherheitseinstellungen auf den Client übertragen.

Mit der kostenlosen FRITZ!App Fon für Apple iPhone iOS und Google Android können Smartphones per WLAN als Telefoniegerät in das Netzwerk eingebunden werden.

Zusätzlich bietet FRITZ!Box 6360 Cable einen eingebauten USB-Host-Controller (USB 2.0) für den Anschluss von USB-Zubehör, wie beispielsweise einem Drucker oder einer Festplatte, die netzwerkweit genutzt werden können (NAS-Funktionalität). Ein integrierter Mediaserver stellt Musik, Bilder und Videos vom angeschlossenen USB-Speicher via UPnP-AV im lokalen Netzwerk bereit – ganz ohne eingeschalteten Computer. Zusätzlich können Online-Speicher (WebDAV) transparent eingebunden werden.

Farbcodierte Kabel und Buchsen, eine übersichtliche Kurzanleitung und interaktive Inbetriebnahme vereinfachen die Einrichtung erheblich. Die Bedienung erfolgt mit übersichtlichem Web-Front-End bzw. Eingabe von Tastatur-codes am Telefon.

Mit den integrierten Stromsparmechanismen ist die FRITZ!Box 6360 Cable auf höchste Energieeffizienz ausgelegt.

Regelmäßige Updates für das FRITZ!OS der FRITZ!Box bieten neben den kontinuierlichen Weiterentwicklungen und Verbesserungen auch zahlreiche neue Funktionen und Features.