Der Zugriff auf die FRITZ!Box-Benutzeroberfläche ist nicht möglich. Was kann ich tun?

  1. LAN-Netzwerkadapter des Computers über ein Netzwerkkabel (z.B. das rote Kabel aus dem Lieferumfang) mit dem "LAN 4"-Anschluss der FRITZ!Box verbinden
  2. LAN-Netzwerkadapter für automatischen Bezug der IP-Einstellungen (DHCP) einrichten
  3. Benutzeroberfläche der FRITZ!Box durch Eingabe von fritz.box im Internetbrowser aufrufen. Gelingt dies nicht, Aufruf zunächst durch Eingabe von 192.168.178.1 und dann von 169.254.1.1 im Internetbrowser versuchen
Ist weiterhin kein Zugriff auf die Benutzeroberfläche möglich, richten Sie FRITZ!Box wie hier beschrieben neu ein.