Service-Portale
Tipps & Tricks rund
um Ihr FRITZ!-Produkt

Hinweise zum Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst, insbesondere wenn Sie mit uns über das Internet in Kontakt treten. Wir sind daher bestrebt, Ihnen nicht nur ein umfassendes Online-Angebot zur Verfügung zu stellen, sondern dabei auch Ihr Recht auf informationelle Selbstbestimmung zu wahren und den Schutz Ihrer Privatsphäre zu gewährleisten. Als gesetzliche Grundlagen dienen insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

Umgang mit personenbezogenen Daten

Die Bekanntgabe von personenbezogenen Daten ist Ihnen weitest gehend freigestellt. Personenbezogene Daten sind beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer. Bitte beachten Sie, dass solche Daten, beispielsweise zur Bearbeitung Ihrer vertrieblichen Anfrage, in gewissem Umfange erforderlich sind. Sollten Sie uns personenbezogene Daten bekannt geben, werden wir diese Daten ausschließlich zum Zweck der Erledigung Ihrer Anfrage verwenden. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte außerhalb der AVM-Gruppe verkaufen, verleihen oder in sonstiger Weise weitergeben. Sie können jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten oder deren Löschung verlangen.

Verschlüsselung von Daten

Wir arbeiten mit Datennetzen, die mit Firewalls geschützt sind. Im Rahmen unserer allgemein zugänglichen Online-Angebote erfolgt die Datenübertragung ohne Verschlüsselung. Auf unseren zugangsgeschützten AVM-Partnerseiten erfolgt die Übertragung von personenbezogenen Daten, beispielsweise im Rahmen Ihrer Registrierung oder Änderung Ihrer persönlichen Daten, mit dem sogenannten SSL-Verfahren (SSL=Secure-Socket Layer). Es handelt sich um eine 128-Bit Verschlüsselung. SSL gehört zu den sichersten und gebräuchlichsten Verfahren im Internet.

Einsatz von Cookies

Wir verwenden sogenannte Cookies, wenn Sie unsere Internetseiten besuchen. Cookies sind kleine Textbausteine, die auf Ihrem Computer abgelegt werden, und es uns ermöglichen, unser Online-Angebot auf Ihre Interessen abzustimmen. Die mit Cookies erfassten und gemeinsam genutzten Informationen sind anonym und nicht persönlich identifizierbar. Sie enthalten weder Ihren Namen, noch Ihre Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Allerdings können Sie dann unter Umständen nicht mehr in vollem Umfang auf unser Online-Angebot zugreifen.

Trackingsystem Piwik

Wir verwenden das Trackingsystem Piwik, wenn Sie unsere Internetseiten besuchen. Piwik ermöglicht uns die Erstellung von pseudonymen Nutzungsprofilen und Statistiken in Echtzeit. Enthalten sind beispielsweise Informationen über die benutzten Suchmaschinen, die benutzten Suchbegriffe, die verwendeten Sprachen, die Herkunft der Besucher nach Ländern, die verwendeten Browser und ihre Plugins, die Referrer, die Aufenthaltsdauer, Einstiegsseiten, Ausstiegsseiten, Abbruchquoten und Ihre IP-Adresse. Beim Ablegen Ihrer IP-Adresse werden die letzten zwei Bytes maskiert, das heißt, Ihre IP-Adresse wird nur gekürzt und anonymisiert gespeichert. Die bei der Analyse mittels Piwik erhobenen Daten werden nicht, beispielsweise durch andere Programme oder Dienste, mit anderen Daten von Ihnen (sofern überhaupt vorhanden) zusammengeführt. Die Piwik-Log-Dateien werden nach 30 Tagen automatisch gelöscht. Sie können durch die Aktivierung der sogenannten "Do-Not-Track"-Einstellung, die über die Einstellungen gängiger Browser angeboten wird, deutlich machen, dass Sie ein solches Tracking nicht wünschen. Unsere Piwik-Einstellungen sehen ausdrücklich vor, dass eine solche "Do-Not-Track"-Einstellung akzeptiert wird. Sie können dem Einsatz von Piwik jederzeit widersprechen.


Einsatz von Cookies bei Online-Kampagnen

Im Zuge von Online-Kampagnen erfassen auch Drittanbieter mit Hilfe des AdServers Adform die Zugriffszahlen auf bestimmte Inhalte unserer Webseite. Dabei kommen Cookies zum Einsatz, die jedoch allein technisches Gerät und nicht konkrete Personen erfassen.

Link-Tracking im AVM-Newsletter

Links im Newsletter enthalten individuelle Zeichenfolgen. Sie ermöglichen es, die Nutzung des Newsletters durch den einzelnen Empfänger zu erfassen ("Link-Tracking"). Die Möglichkeit zur Sammlung personenbezogener Informationen wird nicht genutzt. Erfasst werden nur personenunabhängige Daten darüber, wie oft unsere Newsletter-E-Mails insgesamt geöffnet werden und welche Links im Newsletter wie oft angeklickt wurden.

Wir behalten uns vor, jederzeit diese Hinweise zum Datenschutz unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben zu ändern.